Radiomoderation: Eurokrise

Moderation

Logo © BRBinnen weniger Wochen hat der anhaltende Druck der Finanzmärkte die Europäische Union einem rasanten Reformtempo unterworfen: Alle bisherigen Rettungsmaßnahmen reichen nicht aus, um die Vertrauenskrise der Anleger in Staatsanleihen der hoch verschuldeten Euro-Länder auszuräumen. Welche Erfolgsaussichten haben die hektischen politischen Bemühungen? Wird Europa von den Finanzmärkten zu einer politischen Einigung gedrängt, die derzeit weder die EU-Verträge vorsehen noch die Mehrheit der Bevölkerung in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union will?

„Exit Euro – treiben die Finanzmärkte Europa zur politischen Einigung?“

Dossier Politik, Bayern2, am 7.12.2011, 21-22 Uhr
Studiogast: Birgit Schmeitzner, BR-Korrespondentin in Brüssel
Moderation: Christina Teuthorn

Sendung beim Bayerischen Rundfunk nachhören

Radiomoderation: Eurorettungsschirm

Moderation

Logo © BRDie Euro-Schuldenkrise ist zum Dauerthema geworden. Die Rettungsschirme werden größer und größer und viele beschleicht das Gefühl, dass niemand diese Krise wirklich in den Griff bekommt.

„Ausgeliefert?! Warum niemand der Schuldenkrise Herr wird“

Dossier Politik, Bayern2, am 28.9.2011, 21-22 Uhr
Studiogast: Margit Siller, BR-Wirtschaftsredakteurin und Christian Faul, BR-Korrespondent im ARD-Hauptstadtstudio in Berlin
Moderation: Christina Teuthorn